Neues vom Handball-Nachwuchs

Neues vom Handball-Nachwuchs

spot_img

Weibliche B-Jugend der SSG Metten gegen HCD Gröbenzell

In ihrem ersten Spiel gegen den HCD Gröbenzell sicherte sich die weibliche B-Jugend der SSG Metten einen knappen Sieg.
Trotz eines kleinen Kaders zeigten die Spielerinnen während des gesamten Spiels eine Kämpferische Leistung. Wodurch sie am Anfang schon mit einem 4:0 in Führung gingen. Selbst als die Kraft gegen Ende nachließ und es durch einige Fehler zu einem 13:13 Unentschieden kam, gelang es den Spielerinnen, den Sieg zu erringen.


Die Abwehr stand das komplette Spiel über sicher, wodurch sie auch den Sieg holten. Insbesondere die herausragende Leistung von Torhüterin Finja Bielmeier, die alle 7-Meter erfolgreich abwehrte, war ein entscheidender Faktor.
Doch genauso zeigte die B-Jugend im Angriff eine gute Leistung. Durch ihr hohes Tempo gelang es ihnen, trotz nachlassender Kondition zahlreiche Tore zu erzielen und die gegnerische Abwehr zu überwinden.

Mit einer Halbzeitführung von 10:07 setzten sich die Spielerinnen durch und gewannen letztendlich das Spiel mit 21:18, wodurch sie weiterhin auf dem ersten Tabellenplatz bleiben.

Es spielten: Finja Bielmeier, Anna-Maria Erl, Franziska Stadler, Katharina Schmid, Milena Crosariol, Miriam Heuer, Antonia Schreiner, Cheyenne Rauch


Männliche B-Jugend SSG Metten

Eine völlig unnötige 35:32 Niederlage mussten unser Jungs in Regensburg einstecken.
Die gute Angriffsleistung mit nur 4 technischen Fehlern und toll herausgespielten Toren reichte leider nicht für die Auswärts Punkte. Torwart Basti Schreder der eine gute Leistung mit einigen Paraden bot , wurde von seinen Vorderleuten zu oft alleine gelassen. Die Regensburger Spieler kamen mit einfachen Mitteln zu ihren Toren, weil unsere Mannschaft die nötige Aggressivität vermissen ließ.

Das Spiel wog bis 10 Minuten vor Schluss hin her, keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Nur als wir zweimal die Latte anvisierten und nicht schnell genug Zurückgelaufen sind nutzen dies die Domstädter zum Sieg.
Am kommenden Sonntag geht’s gleich im Heimspiel gegen den TSV Aichach weiter.

mehr DEG-SPORT Berichte

TSV Aholming verliert Relegationsspiel

Eigentlich gut gespielt, auch einige Chancen erarbeitet, aber der Knipser fehlte dann offensichtlich.

Läufer des LV Deggendorf überzeugen bei den Lauffestspielen in der Mozartstadt

Als Team haben Gloria Ritter, Herbert Ritter und Birgit Graßler-Penzkofer den 10km City Run gefinisht.

Die SpVgg Niederalteich muss in die Relegation

Ein Spiel - zwei Verlierer. Denn Perlesreut steigt trotz Sieg ab und Niederalteich muss in die Abstiegs-Relegation.

Ein Jungbrunnen namens SSG Metten

Von den rund 400 Mettener Handballer sind 210 zwischen sechs und 18 Jahre alt.

Crunchtime vor dem ERDINGER Meister-Cup 2024

ERDINGER Meister-Cup 2024 - los geht es am Wochenende vom 29./30. Juni mit den fünf Bezirksvorentscheiden.

SSG Metten C-Juniorinnen mit Top-Leistung

Mustergültig: Souverän haben die C-Juniorinnen ihre Qualifikation zur Handball-Oberliga absolviert.

Landesliga Mitte: Topspiel um Platz 2 endet Unentschieden

Mit Wut im Bauch wollte Hauzenberg die letzten Minuten das Spiel auf teufel komm raus gewinnen, All In - hieß die Ansage von Trainer Dominik Schwarz.

Laufverein Deggendorf richtet 18. Triathlon mit Niederbayerischer Meisterschaft aus

Ganz neu in diesem Jahr: auch die Jahrgänge 2007-2012 dürfen in einem Schüler- und Jugendtriathlon am Wettbewerb teilnehmen.

ERDINGER Meister-Cup 2024 – Wer feiert sein Sommermärchen?

Erding, 24.04.2024 – Ganz Deutschland freut sich in diesem Jahr auf mitreißende Spiele, beste Stimmung und ausgelassene Feierlaune – sowohl auf der großen nationalen...

Kirchberger Damen: Sieg gegen Frauenbiburg und Klassenerhalt eingetütet

Die Blau-Weißen Damen konnten den allerersten Sieg gegen das Niederbayerische Aushängeschild im Frauenfußball feiern.

LV Deggendorf bei ersten Wettkämpfen

Die Leistungen sind das Ergebnis regelmäßigen gemeinsamen Trainings in unterschiedlichen Leistungsgruppen.

Die SpVgg Plattling machts wieder in der Nachspielzeit

Die SpVgg Plattling feiert den zwölften Saisonsieg und festigt den 5. Tabellenplatz der Kreisliga Straubing.
spot_img