Laufverein Deggendorf richtet 18. Triathlon mit Niederbayerischer Meisterschaft aus

Laufverein Deggendorf richtet 18. Triathlon mit Niederbayerischer Meisterschaft aus

spot_img

In diesem Jahr zum ersten Mal mit Schüler- und Jugendtriathlon

Bereits zum 18. Mal veranstaltet der Laufverein Deggendorf am 19.05.2024 um 09.00 Uhr den Triathlon am „Hackerweiher“ an der Flugplatzstraße in Stauffendorf.

Der Wettbewerb über die Olympische Distanz besteht aus 1,5 km Schwimmen, 39,3 km Radfahren und 10 km Laufen. Auf dieser Strecke wird auch die Niederbayerische Triathlon-Meisterschaft ausgetragen. Die Teilnahme an dieser zusätzlichen Wertung ist für alle Athleten/innen möglich, die für einen niederbayerischen Verein starten. Neben der olympischen Distanz wird auch ein Triathlon über die Sprintdistanz angeboten. Bei diesem Wettbewerb beträgt die Schwimmstrecke 400 m, die Radstrecke 20,3 km und die Laufstrecke 5 km. Beide Distanzen können auch als Staffel absolviert werden. Hierbei bilden 3 oder 2 Athleten/innen eine Staffel, wobei jeweils ein/e Athlet/in eine oder zwei Disziplinen komplett bestreitet. Gewechselt wird beim Platz des Radfahrers in der Wechselzone. Der Zeitnahmechip und die Startnummer müssen dort an den nächsten Staffelpartner übergeben werden. Die Wertung erfolgt in „männlich“, „weiblich“ und „mixed“.

Geschwommen wird wieder im „Hackerweiher“. Anschließend führt die Radstrecke zunächst nach Stauffendorf in die Irlbacher Str., von dort auf der St2074 Richtung Michaelsbuch, anschließend entlang der Michaelsbucher Str. nach Steinkirchen und über die Kreisstraße DEG4 zurück nach Stauffendorf. Der ca. 10 km lange Rundkurs wird von den Athleten 4mal (Olympische Distanz) bzw. 2mal (Sprintdistanz) mit dem Rad absolviert. Die Radstrecke wird im Zeitraum von 9:00-12:00 für den Verkehr gesperrt. Die Laufstrecke verläuft am Hackerweiher entlang in östliche Richtung, vorbei am Gewerbegebiet „Untere Steinfelder“, dann auf den Radweg direkt neben der St2074 Richtung Stauffendorf, wo auch der Wendepunkt am Ortseingang liegt. Der Zieleinlauf befindet sich beim Startpunkt am „Hackerweiher“.

Geschwommen wird wieder im „Hackerweiher“.

Ganz neu in diesem Jahr: auch die Jahrgänge 2007-2012 dürfen in einem Schüler- und Jugendtriathlon am Wettbewerb teilnehmen. Hierbei schwimmen die Schüler A und Jugend B (Jahrgänge 2012/11 bzw. 2010/09) jeweils 400m, radeln 10km und laufen 2,5km. Die Schwimmstrecke der Jugend A (Jahrgang 2008/07) beträgt auch 400m, allerdings wird in dieser Altersklasse 20km geradelt und 5km gelaufen.

Anmeldeschluss ist für alle Wettbewerbe der 12.05.2024. Es besteht jedoch die Möglichkeit der Nachmeldung am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor dem Start. Einzelheiten über die Wettkämpfe können in den Ausschreibungen auf der Homepage des Laufvereins unter www.lv-deggendorf.de eingesehen werden.

Text & Fotos: Presseteam LV Deggendorf

mehr DEG-SPORT Berichte

Die SpVgg Niederalteich muss in die Relegation

Ein Spiel - zwei Verlierer. Denn Perlesreut steigt trotz Sieg ab und Niederalteich muss in die Abstiegs-Relegation.

Ein Jungbrunnen namens SSG Metten

Von den rund 400 Mettener Handballer sind 210 zwischen sechs und 18 Jahre alt.

Crunchtime vor dem ERDINGER Meister-Cup 2024

ERDINGER Meister-Cup 2024 - los geht es am Wochenende vom 29./30. Juni mit den fünf Bezirksvorentscheiden.

SSG Metten C-Juniorinnen mit Top-Leistung

Mustergültig: Souverän haben die C-Juniorinnen ihre Qualifikation zur Handball-Oberliga absolviert.

Landesliga Mitte: Topspiel um Platz 2 endet Unentschieden

Mit Wut im Bauch wollte Hauzenberg die letzten Minuten das Spiel auf teufel komm raus gewinnen, All In - hieß die Ansage von Trainer Dominik Schwarz.

ERDINGER Meister-Cup 2024 – Wer feiert sein Sommermärchen?

Erding, 24.04.2024 – Ganz Deutschland freut sich in diesem Jahr auf mitreißende Spiele, beste Stimmung und ausgelassene Feierlaune – sowohl auf der großen nationalen...

Kirchberger Damen: Sieg gegen Frauenbiburg und Klassenerhalt eingetütet

Die Blau-Weißen Damen konnten den allerersten Sieg gegen das Niederbayerische Aushängeschild im Frauenfußball feiern.

LV Deggendorf bei ersten Wettkämpfen

Die Leistungen sind das Ergebnis regelmäßigen gemeinsamen Trainings in unterschiedlichen Leistungsgruppen.

Die SpVgg Plattling machts wieder in der Nachspielzeit

Die SpVgg Plattling feiert den zwölften Saisonsieg und festigt den 5. Tabellenplatz der Kreisliga Straubing.

Kirchberger Damen gegen Frauenbiburg gefordert

Jetzt heißt es für die Blau-Weißen Damen im Niederbayernduell alle Kräfte mobilisieren und den erwartungsgemäß vielen heimischen Fans wieder kämpferischen und ansehnlichen Fußball zu bieten.

LV Deggendorf startet wieder „Lauf 10 Aktion“

Birgit Wacker und ihr Team werden mit ihrem Team den offiziell vorliegenden 10-Wochen-Plan nach Bedarf anpassen, so dass jeder Teilnehmer am Programm teilnehmen kann.

Deggenau besser aber Plattling reichen 12 Minuten

Deggenau hatte viel ins Spiel investiert, nur ihre Chancen nicht in Tore umgemünzt.
spot_img