spot_img

Traumstart für die Deggendorfer Damen

Traumstart für die Deggendorfer Damen

spot_img

Auch das zweite Spiel der neuen Saison konnten die Deggendorfer Damen klar für sich entscheiden. Bei den Damen des TSV Vilslern konnte man mit einem 4:1 einen deutlichen Sieg einfahren und so die nächste drei Punkte mit an die Trat nehmen.

Zu Beginn der Partie fand allerdings die Heimelf besser ins Spiel und kombinierten gut,
kamen aber zu keinen nennenswerten Torabschlüssen. Die Gäste aus Deggendorf kamen nun immer besser ins Spiel und so konnte Pritzl nach Vorarbeit von Hofmaier zum 0:1 (16.) für die Deggendorferinnen einnetzen. Die Grün-Weißen erhöhten den Druck und so war es Siegert, die nach einer Ecke von Pritzl auf das 0:2 aus Sicht der Gäste erhöhen konnte (24.). Die Taktzahl auf das Vilslerner Tor erhöhte sich, aber dennoch konnte kein Ball mehr im Netz versenkt werden.

Nach der Pause zeigte sich ein Spiel, welches sich anfangs hauptsächlich im Mittelfeld
abspielte. Die Heimelf konnte dann durch Reiter in der 62. Minute den 1:2 Anschlusstreffer erzielen. Nach diesem Gegentor nahmen die Gäste das Ruder wieder in die Hand und konnten in der 72. Minute durch Hofmaier auf 1:3 erhöhen. Die Grün-Weißen gingen anschließend zu sorglos mit ihren Chancen um, sodass das 1:4 erst in der 86. Minute, nach einem schönenZuspiel von Gilch, durch Hofmaier fiel.
D ie drei Punkte wandern also nach Deggendorf und nach dem zweiten Spieltag finden sich die Grün-Weißen Damen an der Tabellenspitze wieder.

Am Samstag, den 24.09. um 17:30 Uhr findet das nächste Heimspiel der Damen gegen den FC Ruderting II statt.

Bericht: Eva Hofmaier

spot_img

Unser Partner in der Region:

Anzeigespot_img

Werbepartner:

Anzeigespot_img
spot_img
spot_img

mehr DEGSPORT Berichte

SSG-Handballer auf Punktejagd in Oberbayern

Ihren Saisonauftakt bestreiten die Oberliga-Damen am Sonntag ebenfalls in Schleißheim.

Fußball-Damen setzen Siegesserie fort

Somit steht man nach drei Spielen mit neun Punkten an der Tabellenspitze.

Versprechen eingelöst – Frank Reichl läuft 160 Kilometer in rund 27 Stunden

"Es ist schon Wahnsinn, welch großartige Unterstützung ich bei all meinen Aktionen erleben darf", so Frank Reichl.

Dragons Jugend erkämpft stolzen Sieg in Regensburg

Keinen Respekt vor dem großen Namen Regensburg Legionäre zeigten die Deggendorf Dragons zu Beginn der Herbstrunde der Baseball Jugend-Landesliga Mitte.

Vorbereitung und Saisonstart der U13 Mannschaft der SpVgg GW

Zum Start in die BOL-Saison startet die U13 mit 2 Siegen gegen 2 große Favoriten auf den Titel

Mettens Handballer bestreiten erstes Heimspiel der Saison

Gleich beim ersten Heimspiel der neuen Spielzeit müssen Mettens Oberliga-Herren eine Rechnung begleichen.