spot_img

TOTO-Pokalfinale Niederbayern Kreis Ost

TOTO-Pokalfinale Niederbayern Kreis Ost

spot_img
spot_img

Am heutigen Freitagabend steigt im Sonnenwaldstadion in Schöllnach das große Finale um den Pokal. Der SV Schöfweg trifft dabei auf die SpVgg GW Deggendorf.

„Die Deggendorfer sind als Mannschaft extrem zusammengewachsen und spielen einen Fußball auf Landesliganiveu. Da werden wir viel laufen und die Zweikämpfe annehmen müssen. Ein paar Blessuren gibt es, aber die Mannschaft ist hochmotiviert und wird in Bestbesetzung antreten können. Wir brauchen einen rundum perfekten Tag um den Jungs aus der Donaustadt Paroli bieten zu können“, so Schöfwegs Trainer Matthias Süß.

Mit viel Selbstbewußtsein aus den letzten Spielen können die Deggendorfer nach Schöllnach reisen. Dennoch erwartet sie ein heißer Tanz, denn die Schöfweger gelten als kampfstark und in einem Finale gelten meist andere Gesetze. Auf Deggendorfer Seite fehlen auch einige Akteure. Tormann Lukas Groll, Schmöller, Kett, Kraschinski, Unholzer, Nick Hof und Tim Kraus fehlen voraussichtlich. Ob Torjäger Martin Kauschinger spielen kann entscheidet sich kurzfristig. „Ein solches Finale wird über Disziplin, Kampfgeist und Siegeswillen entschieden, genau das zeichnet die Schöfweger aus, aber wir werden dagegenhalten und dem Spiel unseren Stempel aufdrücken“, so der sportliche Leiter Andreas Schäfer.

Sollten der jungen Deggendorfer Mannschaft nicht die Nerven vor einem Finale flattern, könnte ein Pokalsieg ihr erster gemeinsamer großer Erfolg im Herrenbereich werden. Aber auch die Schöfweger würden sich über einen Finalsieg bestimmt nicht beschweren.

Wenn in der regulären Spielzeit kein Sieger gefunden wird, gehts ins Elfmeterschießen.

SPIELBEGINN ist um 18:30 in Schöllnach


DEGSPORT wird vor Ort sein und mit einer Bildergalerie berichten.

mehr Berichte

Sportlerportrait

spot_img
spot_img

mehr DEGSPORT Berichte

Die U13 von Grün-Weiß holt sich Platz 3 bei der Niederbayerischen Hallenmeisterschaft

Auch wenn die unglückliche Habfinalniederlage schmerzt, dominiert doch der Stolz auf Platz 3 von 198 Teams.

SSG-Handballer scheitern in Dachau an sich selbst – Damen gewinnen

29:36-Niederlage gegen Tabellenführer ASV – Damen auswärts erfolgreich.

SSG-Handballer planen Favoritensturz

Auswärts im Einsatz sind auch die Damen- und Herren-Reserven sowie drei Jugendteams.

Volles Haus beim 8. Globus-Cup des SV Pankofen

Das anschließende Finale konnte dann auch das halten, was man von einem Finale erhofft.

Mettener Handball feiert Kantersiege

Ein begeistertes Mettener Publikum sah in der 2. Hälfte weiterhin hochmotivierte Klosterer.

SSG Damen zerlegen TSV Schleißheim II

25:6 hieß es am Schluss für die danach lange vom begeisterten Publikum umjubelten SSG-Damen.

U13 überrascht beim Sparkassen-Nachwuchs-Cup in Landau auch die großen Vereine

m Spiel um Platz 3 wartete wieder ein alter Bekannter, die U13 der Akademie von RB Salzburg.

Handball-Festival in Metten

Sieben SSG-Teams am Ball – Herren erwarten TG Landshut II - Damen gegen TSV Schleißheim II– Heimspiele der Reserven – Jugend-Topteams im Einsatz Metten –...

SSG-Damen erreichen Tiefpunkt

Lichtblick zu Jahresbeginn: Mettens C-Junioren gewinnen auswärts gegen das Team des FC Bayern München klar mit 28:22 ab.

SSG Jugend mit Sieg beim FC Bayern München

Am kommenden Sonntag ist um 11:15 Uhr der PSV München zu Gast in Metten.

Unsere Kooperations-Partner in der Region:

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

aus unserem Archiv