spot_img

Seebach verliert Verbandspokal-Spiel gegen Türk Gücü München

Seebach verliert Verbandspokal-Spiel gegen Türk Gücü München

spot_img

Ganz bitter: Drei verletzte Spieler bei den Hausherren

Die Gäste aus München ließen keine Zweifel aufkommen und starteten mit viel Druck noch vorne in die Partie. Und das sollte sich bereits in der 3. Spielminute auszahlen. Masaaki Takahara wurde halblinks angespielt und dieser versenkte den Ball im Seebacher Gehäuse. Zudem bereits in der 9. Minute eine schwere Verletzung von Patryk Richert, der mit einer Hüftverletzung ausgewechselt werden mußte. Auch im weiteren Spielverlauf machte TG München das Mittelfeld ganz eng, somit sehr wenig Spielraum für die Hausherren. Die Seebacher fanden kein Mittel um die Defensive der Gäste in Gefahr bringen zu können. In der 39. Spielminute das 2:0 für die Münchner durch Albano Gashi. Kurz vor der Pause die nächsten Hiobsbotschaften für das Seebacher Trainergespann. Elias Höng musste mit einer Zerrung raus, Kapitän Christoph Beck mit einer Sprunggelenksverletzung. Das wars dann auch in Halbzeit eins.

Albano Gashi

Kurz nach der Pause dann die Entscheidung: Die Gäste wieder mit viel Druck Richtung Seebacher Gehäuse, mehrere Chancen sollten folgen. Eine davon nutzte Gashi mit einem tollen Heber von halbrechts über Tormann Adrian Weber ins Netz. Seebach weiterhin bemüht, aber Türk Gücü München war an diesen Abend eine Nummer zu groß. Sehr konzentrierter und souveräner Auftritt der Gäste. Endstand 0:3 an der Waldsportanlage.


spot_img
spot_img

DEGSPORT Kooperationspartner

spot_img

mehr DEGSPORT Berichte

SSG-Handballer auf Punktejagd in Oberbayern

Ihren Saisonauftakt bestreiten die Oberliga-Damen am Sonntag ebenfalls in Schleißheim.

Fußball-Damen setzen Siegesserie fort

Somit steht man nach drei Spielen mit neun Punkten an der Tabellenspitze.

Versprechen eingelöst – Frank Reichl läuft 160 Kilometer in rund 27 Stunden

"Es ist schon Wahnsinn, welch großartige Unterstützung ich bei all meinen Aktionen erleben darf", so Frank Reichl.

Dragons Jugend erkämpft stolzen Sieg in Regensburg

Keinen Respekt vor dem großen Namen Regensburg Legionäre zeigten die Deggendorf Dragons zu Beginn der Herbstrunde der Baseball Jugend-Landesliga Mitte.

Vorbereitung und Saisonstart der U13 Mannschaft der SpVgg GW

Zum Start in die BOL-Saison startet die U13 mit 2 Siegen gegen 2 große Favoriten auf den Titel

Mettens Handballer bestreiten erstes Heimspiel der Saison

Gleich beim ersten Heimspiel der neuen Spielzeit müssen Mettens Oberliga-Herren eine Rechnung begleichen.

aus unserem Archiv

100 Jahre SpVgg Plattling – TSV 1860 München

TSV 1860 München - die Löwen in Plattling Ein großes Fest sollte es werden, das hundertjährige Vereinsjubiläum der SpVgg Plattling. Und das wurde es auch....

50 Jahre Frauenfußball in Deggendorf

Eigentlich sollten „50 Jahre Frauenfußball“ in diesem Jahr deutschlandweit groß gefeiert werden, bis die Corona-Pandemie die Planungen zunichte machte. Im Jahr 1970 gab der Deutsche...

Frank Reichl und sein Sternstunden-Lauf 2020

Ultra-Marathon-Läufer Frank Reichl wollte in der Vorweihnachtszeit ein Projekt starten, um bedürftigen Kindern zu helfen. Angedacht war ein Freundschafts- oder Nikolauslauf mit...