Klosterinnen nur 16:16-Unentschieden im Heimspiel gegen die SpVgg Erdweg – Ergebnisse der Reserve und der Jugend beim Saisonauftakt

Geschrieben von Milena Niewöhner und Der Klosterer

Einen holprigen Saisonstart legten vor eigenem Publikum die Mettener Bezirksoberliga-Damen beim 16:16-Remis gegen die SpVgg Erdweg hin. In der mitunter hart geführten Partie (insgesamt sieben Zeitstrafen) begann Metten schwach, steigerte sich aber in der 2. Hälfte vor allem in der Abwehr und hatte am Ende Pech, als Erdweg Sekunden vor Schluss noch den Ausgleich schaffte.

Das Spiel der Klosterinnen war von Anfang an von Nervosität geprägt und entsprechend zerfahren. Fast mit Wehmut blickte Trainerin Kerstin Scheichenzuber dabei auf die Zeit der Vorbereitung zurück. „Wie konzentriert waren  die Mädels in dieser Phase und mit wieviel Nervenflattern zeigten sie sich jetzt den Fans.“ Mit-Trainer Sebastian Klima ergänzte: „Die hatten nach so langer Pause anscheinend  Lampenfieber !“

Nervenflattern samt Lampenfieber führten in Abschnitt 1 zu einem völlig zerfahrenen Spiel der SSG. Bis zur 21. Minute sah Erdweg  beim 9:5 wie ein sicherer Sieger aus. Doch nun begann sich zumindest die SSG-Abwehr zu steigern. Mit einem knappen 9:10-Rückstand  endete die erste Hälfte. In der zweiten Hälfte trumpfte die langjährige Mettener Torfrau Vanessa Riedl, jetzt verheiratet mit Coach Klima, als starke Kreisläuferin auf, während ihre Nachfolgerin Viktoria Höfer den Kasten der Klosterinnen mit starken Paraden hütete. Nach erneuten Schwächen in der Offensive kam Metten gegen Ende wieder in Bedrängnis und mußte kurz vor dem Abpfiff den 16:16-Ausgleich hinnehmen.

So spielte die SSG Metten: (Tor) V. Höfer; (Feld) Riedl, Gäck, E.Höfer , Baumann, Zabun, Zegiri, Steininger, Achatz, Blüml, Niewöhner.

Die Tore erzielten: Vanessa Riedl (1 Tor),Paula Gäck (1),Alexandra Baumann (2), Serap Zabun (3), Kaltrina Zegiri (2), Lena Steininger (2), Ramona Achatz (4), Antonia Blüml (1).

Die kommende Begegnung: Samstag, 16. Oktober, 19.30 Uhr Heimspiel gegen HG Ingolstadt II.

Die weiteren Ergebnisse:

Damen-Reserve, Bezirksklasse Ost: TV Landau – SSG 19:14.

Jugend:

B-Junioren, bezirksübergreifende Oberliga (ÜBOL): JHG Regendreieck – SSG 37:29;

C-Junioren (ÜBOL): JHG Regendreieck – SSG 31:19;

C-Juniorinnen, bezirksübergreifende Bezirksliga (ÜBL): SV Obertraubling – SSG 7:23;

D-Junioren, Bezirksliga Ostbayern: ESV 27 Regensburg – SSG 33:11;

D-Juniorinnen, Bezirksklasse Süd Ostbayern: SG Regensburg – SSG 14:11.

Anzeige