LV Deggendorf startet wieder „Lauf 10 Aktion“

LV Deggendorf startet wieder „Lauf 10 Aktion“

spot_img

„LAUF10!“ – Aktion beginnt am 29. April 2024 Montag im Donau Wald Stadion
Der Laufverein Deggendorf lädt alle Interessenten herzlich ein.

Wie bereits berichtet bietet der Laufverein Deggendorf in diesem Jahr allen Laufinteressierten die Teilnahme an LAUF10! an. Unter dem Motto „Bayern bewegt sich“ führt die Abendschau des Bayerischen Fernsehens zusammen mit dem Bayerischen Landessportverband (BLSV), dem Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV) und dem Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TU München bereits seit 17 Jahren diese Aktion durch.


Am Montag, den 29. April 2024 geht es um 18.30 Uhr los. Treffpunkt ist das Deggendorfer Donau-Wald-Stadion. Dort erwartet ein bis zu 6- köpfiges Team des LV Deggendorf die Laufwilligen. Ziel bei der Teilnahme an der Aktion ist das Erreichen einer Fitness, dass man nach 10 Wochen an einem 10 km-Lauf teilnehmen kann. Für die 30 Trainingseinheiten (10 Wochen 3 x wöchentlich) wird eine Unkosten- und Versicherungsgebühr von 25 Euro erhoben, die bei Beginn der Lauf 10! Aktion zu begleichen ist.

Weniger als ein Euro je Trainingseinheit sind so ein günstiges Angebot, dass sich bereits die ersten Personen beim Laufverein online (www.LV-deggendorf.de) für eine Teilnahme angemeldet haben. Weitere Interessenten sind aber natürlich noch herzlich willkommen, um neben der Fitness vielleicht auch noch neue (Sport-)freunde zu gewinnen. Dieses war in der Vergangenheit so erfolgreich, dass sich ehemalige LAUF 10! Teilnehmer weiterhin wöchentlich treffen.

Aber – keine Angst – es wird niemand überfordert! Es geht am Montag ruhig ab 18.30 Uhr los. Zunächst kann man sich ja noch vor Ort anmelden, dann wird der Ablauf der Aktion kurz durchgesprochen und über ein Aufwärmprogramm startet man ganz langsam mit einer Walking-Einheit. Birgit Wacker und ihr Team werden mit ihrem Team den offiziell vorliegenden 10-Wochen-Plan nach Bedarf anpassen, so dass jeder Teilnehmer am Programm teilnehmen kann.

Foto: LAUF10! Trainer Team ohne Andreas Mandel (v.l.n.r. Verena Hartl, Birgit Wacker, Stefanie Peinkofer, Birgit Grassler – Penzkofer, Petra Schwankl)

Die wöchentlichen Trainings werden am Montag und Donnerstag um 18.30 Uhr im Donau Wald Stadion und am Samstag um 09.30 Uhr am Elypso Ganzjahresbad durchgeführt.
Wir wünschen allen Teilnehmern schon jetzt viel Spaß bei der Laufaktion und natürlich das Erreichen des angestrebten Ziels: nach 10 Wochen fit zu werden für einen 10 km Lauf! Der bayernweite Abschlusslauf findet dann am Samstag, den 13. Juli für alle Teilnehmer in Wolnzach als läuferische Großveranstaltung statt.

Text und Foto: Martin Caselitz

Foto Verein: Abschluß-Lauf 2023 in Wolnzach

mehr DEG-SPORT Berichte

SV Winzer gewinnt Totopokal Vorrunde in Metten

Vier Teams hatten sich zur Vorrunde des Totopokal in der Region gemeldet.

Erdinger Meister Cup 2024: Eintracht Landshut gewinnt Vorrunde in Deggendorf

Ohne Gegentor in der regulären Spielzeit zum Titel: Kreisliga-Meister FC Eintracht Landshut ist Vorrunden-Champion beim „ERDINGER Meister Cup“ 2024 in Deggendorf.

LV Triathleten erfogreich am Walch- und Rothsee

Die zweitägige Triathlon Großveranstaltung bei der am Samstag der Deutsche Jugendcup und die Deutsche Triahtlon Bundesliga ausgetragen wurden bot ein rasantes und spannendes Spektakel für alle Teilnehmer und Zuschauer.

Erdinger Meister Cup – Die Vorrundengruppen sind ausgelost

Gaudi trifft auf sportlichen Ehrgeiz: Die Saison 2023/24 ist vorbei, Zeit für den ERDINGER Meister-Cup 2024!

Deggendorfer U12 beendet Förderliga-Goldgruppe auf Rang 4

Die jüngste Leistungsmannschaft der SpVgg GW Deggendorf hat die Goldgruppe der BFV-NLZ-Förderliga Süd/Mitte mit einem sehr zufriedenstellenden vierten Rang beendet.

Es ist Zeit für den ERDINGER Meister-Cup 2024!

In Kürze werden die Gruppen bei der offiziellen Auslosung gezogen und die Mannschaften können sich auf ihre Gegner einstellen.

Der TSV Seebach verpflichtet Alex Wittenzellner, Kilian Grabolle und Christoph Obernhuber

Beide sind ein ungemeiner Gewinn für uns und passen auch perfekt in die Mannschaft rein, so Seebachs Teammanager Manuel Ebner.

LV Deggendorf: Sechs Triathleten meistern in St. Pölten die Mitteldistanz

Die Erfahrungen aus diesem Triathlon werden sicher auch in den nächsten Wettkampf einfließen. Die Saison hat ja gerade erst begonnen!

Triathletin Amelie Hanf bei Challenge in St. Pölten

Amelie absolviert normaler Weise die Olympische Distanz und hat sich bei der Challenge in St. Pölten auf Neues eingelassen.

Pflanz-Junioren auf Europacup Tour

Am morgigen Freitag starten die Pflanz Junioren des letzten Jahres nach Krefeld zum U19 Europapokal.

Kanu-Freestyle World Cup Serie auf der Isarwelle in Plattling

Die weltbesten Kajakfahrer werden ihr Können auf der Isar demonstrieren und den Zuschauern atemberaubende Manöver und Tricks präsentieren.

Die SpVgg Niederalteich bleibt Bezirksligist

Wir sind gekommen um zu bleiben, so das Motto der Niederalteicher. Ist gelungen.
spot_img