spot_img

LV Deggendorf – Endspurt für Lauf 10!

Über 20 Teilnehmer haben das 10 km Finale im Wolnzach fest im Blick

Seit Anfang Mai läuft bereits die bayernweite Aktion Lauf 10!, bei der in nur 10 Wochen aus Laufanfängern bzw. Interessierten in 10 Wochen unter fachkundiger Anleitung Langstreckenläufer werden. Nun neigt sich das Trainingsprogamm, das von sechs Trainern um Birgit Wacker vom Laufverein Deggendorf betreut wird, langsam dem Ende entgegen. Dreimal die Woche wird den Teilnehmern seit Mai ein Training angeboten, das jedes Mal ein wenig – fast unmerklich – gesteigert wird. Abgerundet wird das Training noch durch ein gemeinsames Aufwärmen und Dehnungsübungen zum Schluss.

Von den rund 30 Teilnehmern zu Beginn der Aktion haben 25 bis heute durchgehalten. Dieses ist ein großer Erfolg für die Trainer des LV Deggendorf und spricht für die Qualität des Programms, das vom Bayerischen Fernsehen zusammen mit dem Bayerischen Landessportverband (BLSV), dem Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV) und dem Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TU München bereits zum 13. mal durchgeführt wird.

Mittlerweile freuen sich Trainer und Teilnehmer bereits auf den Abschlusslauf am 16. Juli 22 in Wolnzach. Hier werden dann als erste Krönung der jungen Laufkarriere 10 km durch die Hopfengärten gelaufen. Dazu haben sich bereits 21 Teilnehmer und die sechs Trainer angemeldet. Gemeinsam mit der Lauf 10 Gruppe aus Landau steht allen ein unvergessliches Finale bevor, bei dem abends mit dem Besuch des „Hopfenzuperfestes“ der sportliche Erfolg auch zünftig gefeiert werden kann.

So besteht bis zum Schluss bei Lauf 10! nicht nur die Gelegenheit Fitness und Ausdauer zu verbessern, sondern auch neue (Lauf-)Freundschaften zu knüpfen. Schließlich soll es auch nach dem Ende der Aktion Lauf 10! mit dem Laufen (am besten im LV Deggendorf) ja weitergehen!

aus unserem Archiv

DEGSPORT AKTUELL