Die C-Jugend der Spvgg GW Deggendorf wurde ihrer Rolle als Top-Favorit bei der Hallenfußball-Kreismeisterschaft mehr als gerecht.

In Gruppe A dominierten sie klar das Geschehen, 4 Siege und 9:0 Tore hieß es am Ende der Gruppenphase.

Im Halbfinale spielte man gegen den Tabellenzweiten der B-Gruppe Sturm Hauzenberg. Die Deggendorfer hatten auch hier keine Probleme und gewannen klar mit 0:4.

Im Finale besiegten die Grün-Weißen die JFG Kinsachkickers mit 3:1.

Anzeige

Halbfinale: Deggendorf – Hauzenberg 4:0,

Straubinger-Land – Kinschkickers 2:3 i. E.

Um Platz 3: Straubinger-Land – Hauzenberg 3:4 i. E.

Finale: Deggendorf – Kinsachkickers 3:1.


Anzeige