spot_img

Die Deggendorfer radeln wieder

Die Deggendorfer radeln wieder

spot_img
spot_img

Weltgrößte Fahrradkampagne geht in die nächste Runde – Stadtradeln startet mit so vielen Kommunen wie nie

Auch die Stadt Deggendorf nimmt vom 17. Juni bis 07. Juli 2022 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Deggendorf wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Der Startschuss erfolgte mit der Auftaktfahrt vom Oberen Stadtplatz bis ins Freibad Elypso. Angeführt von Deggendorfs dritter Bürgermeisterin Renate Wasmeier waren 25 Radler bei strahlendem Sonnenschein durch die Deggendorfer Innenstadt in Richtung Natternberg unterwegs. Die sportliche Stadträtin möchte damit beweisen, das es sehr wohl möglich ist in und um Deggendorf die verschiedensten Ziele per Rad zu erreichen.

Durch die Aktion Stadtradeln sollen die Bürger:innen alltäglichen Wege mit dem Fahrrad erledigen. Die dabei gefahrenen Kilometer können bis 7. Juli auf der Webseite https://www.stadtradeln.de/deggendorf eingetragen werden.

Bisher stehen folgende Zahlen für Deggendorf: 121 Radler und 6.189 geradelte Kilometer.

INFO: STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Mit seinem internationalen Wettbewerb Stadtradeln lädt das Klima-Bündnis alle Bürgerinnen und Mitglieder der Kommunalparlamente ein, in die Pedale zu treten und ein Zeichen für verstärkte Radverkehrsförderung zu setzen. In Teams sollen sie an 21 zusammenhängenden Tagen zwischen Mai und September möglichst viele Fahrradkilometer für ihre Kommune sammeln. Die Kampagne will Bürgerinnen für das Radfahren im Alltag sensibilisieren sowie die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung stärker in die kommunalen Parlamente einbringen. https://www.stadtradeln.de

mehr Berichte

Sportlerportrait

spot_img
spot_img

mehr DEGSPORT Berichte

SSG Metten Damen II

Das letzte Spiel der 2. Damenmannschaft in diesem Jahr und zugleich das erste der Rückrunde ist wieder das Derby, diesmal in Deggendorf. Das Spiel ist am 10. Dezember um 14:00 Uhr.“

Rote Karte treibt SSG-Damen zum Auswärtssieg

Bis auf ein paar wenige Blackouts haben wir ein gutes Spiel abgeliefert.

TSV Plattling: Volleyball Damen

Die Plattlinger Damen hätten es sich viel leichter machen können. Am Ende zählt der Sieg und die Punkte!

FC Deggendorf holt sich Edward Hinz

Nach der Vorstandswahl im Sommer hat der neue Abteilungsleiter Karl-Heinrich Stern einiges mit dem FC Deggendorf vor.

SSG Oberliga-Damen gastieren bei der TuS Pfarrkirchen

Freunde des Nachwuchs-Handballs werden am Samstag um 16 Uhr in der St. Benedikt-Sporthalle auf ihre Kosten kommen.

SpVgg GW U13 – Abwärtstrend gestoppt

Am Ende gewann die Deggendorfer U13 dieses Turnier souverän mit 7 Punkten vor Traunstein mit 4 Punkten, Gundelfingen mit 3 Punkten und Freiham mit 1 Punkt.

SSG-Herren: Abwärtsspirale dreht sich weiter

In der zweiwöchigen Spielpause will man sich auf die wichtige Partie zuhause gegen die SG Moosburg vorbereiten.

Den Burghausenern die Hosen ausgezogen

HCD ringt in einem spannenden Spiel Landesligareserve nieder.

Weibliche C-Jugend der SSG Metten mit fulminanten Heimsieg

Mit Standing-Ovations wurde die Mannschaft im Anschluss gefeiert. Das Trainer-Duo kann mehr als stolz auf sein junges Team sein.

Volleyball Bezirksliga: Heimspiele für Deggendorfs Volleyballer

Am ersten Heimspiel-Wochenende freut sich das Team über viele Zuschauer. Ab 13 Uhr geht es in der Comenius-Halle um Sieg oder Niederlage.

Jahreshauptversammlung des Laufverein Deggendorf 2022

Stadel beim "Zenger Dorfwirt in Neuhausen" mit rund 90 Mitgliedern gut besucht.

Unsere Kooperations-Partner in der Region:

spot_img
spot_img
spot_img

aus unserem Archiv